Hygieneregeln

Lavita Club Meissen

 

 

  1. Wer sich krank fühlt, darf auf keinen Fall am Training teilnehmen.

 

  1. Gründliches Händewaschen mindestens beim Betreten des Clubs und vor dem Verlassen, außerdem nach dem Aufsuchen der Sanitäranlagen.

 

  1. Die Trainingsgeräte sind nach jeder Benutzung mit unseren Desinfektionstüchern zu desinfizieren.

 

  1. Bitte ein großes Handtuch als Unterlage für die Trainingsgeräte und für die Trainingsmatte benutzen.

 

  1. Es sind nur personalisierte Getränkeflaschen zu benutzen.

 

  1. Wir empfehlen Euch, schon in Trainingsbekleidung zukommen und zu Hause zu duschen. Bitte die Trainingsschuhe erst im Club wechseln !

 

  1. Aufgrund der Größe unserer Umkleidekabinen und Duschen ist der Zutritt nur für 1 Person gestattet.

 

  1. Wir sind verpflichtet, Eure Anwesenheit zu dokumentieren. Es muss eine mögliche Infektionskette nachvollziehbar sein.

 

  1. Der Abstand von 1,50 m ist einzuhalten.

 

  1. Auf Übungen mit Körperkontakt ist zu verzichten.

 

Was für uns wichtig ist:

 

 

Euer Wohl und Eure Gesundheit liegt uns sehr am Herzen!
Wir werden mit all der gebotenen Vorsicht arbeiten, wie wir es immer tun. Sauberkeit und Hygiene ist uns immer ein Anliegen und wir werden die Maßnahmen nochmals anpassen.
Wir werden keine absolut sterile Umgebung schaffen können und wollen es auch nicht.
Wir sind kein Krankenhaus oder Labor – wir sind ein Fitness Club.

Wir freuen uns auf Euch.

Herzlichst Eure Trainer Doreen und Thomas