free bootstrap builder

Das 4 Wochen-Abnehm-Konzept

Auf Dauer hilft nicht weniger essen, sondern mehr verbrauchen. Wenn der Mensch regelmäßig aktiv sein würde,könnten 80% aller bekannten Krankheiten vermieden werden.

Erfolgreiche und langfristige Gewichtsreduktion kann nur durch ein regelmäßiges, gesundheitsorientiertes Training und einer Ernährungsumstellung erfolgen.

Alle klassischen Ernährungsberatungen sind wenig individuell und deshalb auch in den seltensten Fällen von Erfolg gekrönt. Die Ernährung sollte möglichst auf die persönliche, berufliche, familiäre und die allgemeine Situation abgestimmt werden. Außerdem sollten die individuellen Vorlieben und Geschmäcker so weit, wie möglich berücksichtigt werden. All das ist nur anhand einer modernen Ernährungsberatung möglich, die weniger von starren Regeln bestimmt wird, sondern auf langfristige und möglichst unkomplizierte Umstellung der persönlichen Gewohnheiten abzielt.
Die Kombination aus Motivation, Wissen, Ernährung und Training lässt überschüssige Pfunde schmelzen. Der Schlüssel liegt im Tun.

Die ersten 4. Wochen sind der 1. Schritt zu einem gesünderen und aktiveren Leben.
Es besteht die Möglichkeit, den Kurs im Einzelcoaching oder in einer Gruppe zu absolvieren.

Nähere Informationen zum Ablauf und zu den Konditionen erhalten Sie bei einem persönlichen Beratungsgespräch bei uns im Club.

Stoffwechsel


Ja, es funktioniert wirklich!
Zwischen beiden Bildern liegen nur 1 1/2 Jahre.Die ersten 4. Wochen sind der 1. Schritt zu einem gesünderen und aktiveren Leben.Am 26.02.2013 war mein erster Termin für ein Probetraining im LaVita Meißen. Bei einer Größe von 1,72m wog ich 106,2kg, mein Fettanteil betrug 48,9%, das Organfett lag bei 8% und der Muskelmasseanteil lag bei 22,9%.

Jetzt, nach anderthalb Jahren, erfolgreicher Ernährungsumstellung und stetigem Training (zweimal wöchentlich) nach individuellem Trainingsplan hab ich jetzt ein Gewicht von 65,7kg erreicht. Auch die Körperzusammensetzung hat sich positiv verändert. Mein Körperfettanteil beträgt jetzt 26,1%, Organfett 4% und der Muskelmasseanteil liegt bei 37,5%.

Ich kann es nur jedem empfehlen 🙂


Dank La Vita und der Korrektur meiner Ernährungsweise habe ich an Gewicht verloren und an Lebensqualität gewonnen. Rücken- und Knieschmerzen sind Geschichte. Hervoragendes Personal-Training mit gut auf mich abgestimmten, wechselnden Trainingsplänen und mindestens zweimal die Woche La Vita sind das ganze „Geheimnis“ meines Erfolgs.

zu den Fotos:

April 2012 im La Vita angemeldet; Juli Trainingsbeginn
August 2013 – Radtour nach Mecklenburg

Stoffwechsel 2
 Stoffwechsel 3


Zwischen beiden Aufnahmen liegen ca. 1 Jahr LaVita und rund 30Kg. Mein Tipp: Viel Motivation, Diziplin, Ernährungsumstellung, 2xTraining pro Woche und wechselnde Trainingspläne.Auch von mir nochmal ganz lieben Dank an Euch, bleibt so wie Ihr seid! Ich freue mich schon auf mein nächstes Training.

Sport frei